Service/ Technologietransfer

Technologie-Transferleistungen an internationale Kooperationspartner:

  • IRAN – Kooperationsvertag mit CinaCell zum Technologie Transfer der CaReS®-Basistechnologie für den Iran.
    Transferleistungen abgeschlossen; die Genehmigung seitens der iranischen Behörden wurde erteilt.
  • TÜRKEI (inkl. Naher und Mittlerer Osten außer Iran, Nordafrika) - Kooperationsvertrag mit ONKIM, einem Unternehmen der Sabanci-Gruppe, über die CaReS®-Basistechnologie.
    Der Technologie-Transfer wurde abgeshlossen.
  • JAPAN - Kooperatonsvertrag mit dem Institute Foundation Biomedical Research and Innovation (FBRI) in Kobe zur Weiterentwicklung der CaReS®-Basistechnologie zur Behandlung arthrotischer Gelenkdefekte.